Holzschäfte Fichte - 5/16

Artikelnummer: 12439

Kategorie: Holzschäfte Fichte

Länge
Optional: Konus spitzen
Optional: Lasur
Optional: Selfnock
Spine

ab 1,10 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

abStückpreis
1000,88 €

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Holzschäfte aus Fichte sind leichter als Holzschäfte aus Zeder oder gar northern Pine. Dadurch fliegen sie weiter und gerader. Allerdings ist Fichte nicht so stabil wie Zeder oder northern Pine, daher auch anfälliger für Pfeilbruch.

Unsere Holzschäfte aus Fichte sind mit höchster Präzision gefertigt.

Durchmesser:
5/16"
Länge (herstellerbedinge Abweichungen möglich!): ca. 32"



Achtung, die Bilder dienen nur als Anhalt.
Unterschiedliche Holzarten nehmen Lasuren unterschiedlich an, darum kann das Aussehen des lasierten Schafts vom Bild abweichen.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 9
4 von 5 Gute Qualität


Die Fichtenschäfte sind von einer guten Qualität, wobei sie für Anfänger eher ungeignet sind, da es bei einem selfnock sehr schnell zu ausbrüchen kommen kann, und sie leider Nach Einiger zeit Krumm werden. Trotz dieser Makel Fliegen sie einwandfrei.


.,11.02.2013
4 von 5 Preis-Leistung OK

Schäfte sind für den Preis von guter Qualität, obwohl nicht immer nur liegende Jahresringe sind doch recht wenig Flammen zu sehen. Mit Kunststoffnocke und ordentlicher Behandlung mit Lack bzw. Öl sehr brauchbare Schäfte.

.,07.04.2014
4 von 5 waren schon besser

Von 24 Schäften habe ich sechs Stück nicht verbaut weil die Maserung zu schräg durch den Pfeil gelaufen ist.
Preis ist immer noch gut wenn ich aber 25 % rausrechnen muss nicht mehr so gut.

.,14.10.2014
5 von 5 verpackung und qualität

ich möchte die sehr gute verpackung loben,sowie meine uneingeschränkte Zufriedenheit mit allen gelieferten Waren.Da wären Holzschäfte(fichte und northern Pine), Bearpaw Naturfedern, Bohning Nocken sowie Messingspitzen mit konischen Gewinde.
Schönen Gruß an Frank und alle Bogenschützen..
Hubert Schacht

.,29.10.2014
3 von 5 kein hoher Anspruch

Die 5/16" Schäfte sind mit Ø 8,2 mm reichlich in + Toleranz, somit für Parallelspitzen Ø komprimieren oder anders anpassen. Die Jahresringe laufen sehr ungleichmäßig. Parallele Schraubspitzen halten nicht ohne zusätzliche Verklebung, also gleich preisgünstigere Klebespitzen verwenden. Konische Schraubspitzen wären die echte Alternative, auch für einfachen Tausch. Für niedrige Zuggewichte gut zu verwenden, da Leichtgewichte und mit 70 grain Spitzen zu verbauen bei ausreichender Balance. Oberflächenbearbeitung ist gut. Ansonsten relativ weiches Holz, also auch beim Spitzen sachte rangehen.
Die Schäfte sind zwar günstig und für entsprechende Verwendungen O.K. und wer's mag ...... aber Zeder ist eben Zeder, das haben schon die alten Indianer festgestellt

.,02.11.2014
5 von 5 alles i.O.

Schäfte waren für mich in Ordnung, Preis u. Liefer- zeit /-ung ebenso.

.,03.11.2014
5 von 5 TOP

Ware wie beschrieben. Superschnelle Lieferung. Rechnung u. Lieferschein einwandfrei. Wer einen guten, seriösen Verkäufer sucht, der ist hier allerbestens aufgehoben. Danke.

.,29.01.2015
5 von 5 bewertung Holzschäfte fichte

bin sehr zufrieden,gerne wieder.sind mir 5 sterne wert.

.,13.03.2017
5 von 5 Top

Die Fichten Schäfte sind so einwandfrei, sie sind gerade und gut zu verarbeiten.
Das einzige ist nur , das die Flammen teilweise sehr schwach sind oder gar nicht vorhanden.
Ansonsten sind sie halt top und mir trotzdem 5 Sterne wert.
Tolles Team , super kompetent und hilfsbereit.
Jeder Zeit wieder.

.,24.10.2019
Einträge gesamt: 9