Holzschäfte Kiefer - northern Pine 5/16 Premium

Artikelnummer: 12109

Kategorie: Holzschäfte Northern Pine

Spine
Länge
Optional: Lasur
Optional: Selfnock
Optional: Konus spitzen

ab 1,29 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Kiefer ist schon seit Jahrtausenden ein bekanntes Pfeilholz. Die nordische Kiefer (northern Pine) zeichnet sich durch feinjährigen, graden Wuchs aus, und ist daher besonders geeignet für den Pfeilbau.
Northern Pine ist etwas schwerer als Zeder, dafür aber deutlich bruchstabiler. Auch läßt sich die nordische Kiefer bei Biegungen leichter wieder graderichten. 

Unsere Holzschäfte aus northern Pine sind mit höchster Präzision gefertigt. Wir bieten nur Premium Holzschäfte an, die einfache Select Qualität ist etwas günstiger. Kiefernschäfte in Premium sind aber unserer Erfahrung nach deutlich besser.


Durchmesser: 5/16"
Länge (herstellerbedinge Abweichungen möglich!): 32"



Achtung, die Bilder dienen nur als Anhalt.
Unterschiedliche Holzarten nehmen Lasuren unterschiedlich an, darum kann das Aussehen des lasierten Schafts vom Bild abweichen.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 8
5 von 5 Klasse!

Feine Schäfte, alles bestens und schnell geliefert.

.,03.09.2013
5 von 5 alles

Komplette Bestellung am 13.9.13 erhalten.Sehr schnelle Lieferung und TOP-Ware.Keine Beanstandungen,weiter so.

Gruß
Gerd Schreiber

.,17.09.2013
5 von 5 TOP

Schnelle Lieferung. Tadellose Verpackung. Lieferschein u. Rechnung einwandfrei. Sauber verarbeitetes Produkt. Einfache Handhabung und Bedienung. Verkäufer ist vorbehaltlos zu empfehlen. Besser geht´s nicht.

.,03.02.2014
5 von 5 Empfehlenswert

Die Schäfte sind schön glatt und sind nur gering geflammt. Dazu ein guter Preis.
Immer wieder gerne!

.,23.06.2014
5 von 5 Sehr gut

Schöne gerade Pfeilschäfte.

.,13.04.2015
5 von 5 Gute Qualität

Alle meine Pfeilschäfte sind absolut gerade gewesen. Die Schäfte weisen einen sehr geraden Maserungsverlauf auf. Die Jahresringe liegen meist recht eng zusammen. Die einzigen Pfeilbrüche sind bei mir auf Grund von Fehlschüssen (z.b. Stein) aufgetreten. Bisher ist also keine Materialfehler aufgetreten.

.,27.04.2015
5 von 5 Solide

Gute Schäfte, superschneller Versand, freundlicher Support!

.,03.05.2015
5 von 5 Nicht das erste Mal...

dass ich diese Schäfte bestellt habe. Unangespitzt, unbehandelt und volle Länge.
Auch diesmal bin ich sehr zufrieden mit der Qualität. Glatt, rund, elastisch und keine Harzeinschlüsse.
Sicher sind nicht alle Schäfte 100% gerade, aber das Richten über Wasserdampf gehört für mich zum Pfeilbau mit dazu. Der überwiegende Teil ist aber ohne Richten schon pfeiltauglich.
Viel muss also nicht gerichtet werden. Eben nur der Hauch, den man gelegentlich auch bei den im Gebrauch befindlichen Pfeilen nachrichten muss.
Die Pfeile, die ich bisher aus diesen Schäften gebaut habe, erfreuen sich einer sehr hohen Lebensdauer. Auch wenn diese mal schräg in die Zielscheibe einschlagen (Seitenwind) oder vom Zielscheibenständerwerk abprallen (daneben;-) -- eben northern Pine --
Das Gewicht der Schäfte sorgt für einen kräftigen Einschlag in die Zielscheibe und ordentliche Weiten im ballistischen Schuss.
Mit einer 100 grain-Spitze und 4Federn stellt sich eine 60/40% Balance zur Spitze ein.
Spine 40-45 auf einem 35 lbs-Reiterbogen (bei 30) mit Auszug auf 32 = ich habe meinen passenden Pfeil mit diesen Schäften gefunden.
Also alles top!

.,06.04.2020
Einträge gesamt: 8

Hinweis