Pistolenarmbrust HORI-ZONE Redback Deluxe Set 80 lbs / 235 fps

Artikelnummer: 14987

Kategorie: Pistolenarmbrust

Farbe

79,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Die Pistolenarmbrust Redback aus dem Hause HORI-ZONE. Die kleine und kompakte Armbrust ist aus Kunststoff und gepresstem Fiberglas gefertigt, was sie besonders leicht und handlich macht. Für eine optimale Anpassung an den Schützen sorgen der komfortabel geformte Pistolengriff und der verstellbare vordere Handgriff. Dabei ist die untere Picatinny Schiene besonders lang, so dass der vordere Handgriff je nach Bedarf platziert werden kann. Die Pistolenarmbrust Redback lässt sich ganz einfach über den hinteren Bügel spannen, indem die Sicherung gelöst und der Bügel nach unten gedrückt wird. Eine Leerschusssicherung in der Abzugseinheit und der Spannbügel, der in seiner Ausgangsposition eingerastet sein muss, bevor er auslöst, sorgen zusätzlich für Schutz bei einem ungewollten Schuss. Die hochwertige BCY Sehne hat eine lange Lebensdauer und sorgt für Bolzengeschwindigkeiten von bis zu 235 fps (ca. 257 km/h). Im Deluxe Set ist ein hochwertiges Red-Dot Visier aus Vollmetall mit einstellbarer Helligkeit, Rot-Grün-Beleuchtung und vier verschiedenen Fadenkreuzen enthalten. Darüber hinaus erhalten sie 5 passende Kunststoffbolzen, einen Armköcher  und diverses Zubehör.

- Zuggewicht: 80 lbs max.

- Geschwindigkeit: 235 fps (ca. 257 km/h)

- Power Stroke: 6 Zoll

- Breite: ca. 43,5 cm

- Länge: ca. 51 cm

- Gewicht: ca. 0,75 kg

- Farbe: Schwarz oder Schwarz / Grün

- Material: Schaft: Kunststoff, Bogen: Fiberglas

Lieferumfang:

- 1x Pistolenarmbrust Redback 80 lbs
- 1x Red Dot Visier
- 6x Kunststoffbolzen
- 1x Spannhilfe zum Wechseln der Sehne
- 1x Sehnenwachs
- 1x Armköcher


 

HINWEIS! Dieses Produkt benötigt einen Altersnachweis für den Erwerb. Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren!
Wir nutzen dafür den DHL Service Ident Check mit Altersprüfung. Das ist für Sie nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden. Die Ware kann in diesem Fall innerhalb Deutschlands nur an die Person abgegeben werden, die in der Lieferanschrift steht. Dafür muss dem Postboten ein gültiger Ausweis vorgelegt werden, aus dem die Identität und das notwendige Alter des Empfängers eindeutig hervorgeht. Bitte darum bei der Bestellung unbedingt darauf achten, dass Sie Ihren Namen so angeben, wie es auch im Ausweis steht. Ist das nicht der Fall, darf der Postbote die Ware nicht aushändigen. Es kann auch niemand anders die Ware annehmen. Eine Lieferung an Packstationen oder einen Nachbarn o.ä. ist daher nicht möglich. Auch bei vorliegender Abstellgenehmigung muss der Empfänger anwesend sein. Wenn beim Zustellversuch niemand da war, kann das Paket wieder nur vom Empfänger mit Ausweis im Postamt abgeholt werden kann. Eine Vollmachtserteilung für eine andere Person ist nicht möglich.

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: