Bodnik Whisper String Standard Longbow

Artikelnummer: 13273

Kategorie: Bogensehnen

Strangzahl
Länge

18,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Die persönliche Sehne von Henry Bodnik ist eine neuartige Hybridsehne, die in Zusammenarbeit mit namhaften Bogenschützen der amerikanischen Bogenszene entwickelt wurde.
Die Whisper String garantiert bei schnellstem Pfeilflug einen unglaublich leisen Abschuss. Die Sehnenöhrchen sind zusätzlich verstärkt und schützen Ihren Bogen vor Beschädigungen. Bei der Whisperstring Longbow wurde die Größe des Sehenöhrchens perfekt auf Longows angepasst. Durch eine dickere Mittenwicklung wird der stramme Sitz der meisten handelsüblichen Nocken auf der Sehne gewährleistet. 

Eine Farbwahl ist in diesem Angebot leider nicht möglich.

Diese Sehne ist in der Härte vergleichbar mit Fast Flight und sollte nur auf dafür geeignete Bögen geschossen werden!

Wir empfehlen nachfolgende Strangzahlen:

- Alle Bögen bis 40 lbs: 8 Strang

- Alle Bögen ab 41 lbs: 10 Strang


 

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 6
5 von 5 Sehne

Sehne -TOP ,auch Rest der Lieferung.
Gerne wieder!

Gruß Gerd S.

.,11.11.2013
5 von 5 top

Produkt ,erfüllt genau das erwartete schneller Versand

.,31.08.2014
5 von 5 Bestellungen bei Franks Castle

Wie immer war alles bestens. Profunde, kenntnistreiche Auskunft.Beste Qualität und schnellere Versand.
Danke !

.,22.06.2015
5 von 5 Whisper String

Hervorragende Sehne, habe Sie für meinen Hard Hunter Deluxe gekauft. bei dieser Sehne passt die Mittenwicklung hundertprozentig !

.,16.11.2015
5 von 5 Gute Qualität

Sehr schnelle Lieferung, ich wsr bis jetzt noch nie unzufrieden.

.,01.06.2016
2 von 5 Naja....

Ich kaufte mir diese Sehne in der Hoffnung etwas richtig Gutes zu bekommen. Nachdem ich die Sehne aufgespannt habe( 24 lbs ) merkte ich, dass sie länger ist als die FF, die ich schon habe. Also, abspannen, aufdrehen, bis die gewünschte Länge bzw. Standhöhe erreicht war. Mehrere Pfeile geschossen und siehe da, die Pfeile kamen nicht mehr dort an, wo sie zu Beginn saßen. Standhöhe messen, Anfangs 21, danach nur noch knapp 20. Kein Wunder, dass ich nicht mehr ins Goldene traf. Aus meiner Sicht rausgeschmissenens Geld. Schade, werde wieder die FF Sehne nehmen.

.,17.11.2016
Einträge gesamt: 6

Kunden kauften dazu folgende Produkte