Grundkurs traditioneller Pfeilbau

Termine finden hier

 
 
  • Der Pfeil - Handwerkskunst
  • Material und Wirkung
  • Materialkunde
  • Theoretische Grundlagen
  • wichtige Arbeitsgeräte
  • praktischer Teil
  • modern und historisch
  • Gesprächs- und Fragerunde

Wir bauen und gestalten eigene Pfeile.

Sie bekommen einen allgemeinen Überblick zu den verschiedenen Pfeilarten. Es werden die unterschiedlichen Holzarten der Schäfte besprochen. Federformen, Nocken und Spitzen werden detailliert erarbeitet.

Nach dem theoretischen Teil bauen wir zusammen die ersten eigenen Pfeile.

Wir bauen zwei klassische Holzpfeile mit Plastiknock und einen mittelalterlichen Pfeil mit Selfnock und durchgehender Wicklung. Auf Wunsch können auch weitere Pfeile angefertigt werden –das weitere Material hierfür ist aber nicht mehr in der Seminargebühr enthalten, kann aber in Vorort erworben werden.

Zum Ende des Seminars erfolgt eine Gesprächs- und Fragerunde, wobei Fragen natürlich jederzeit gestellt werden können.

Seminardauer: 5 Stunden

Seminarkosten: 58,00 €
(inkl. Material für 3 Pfeile)

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen
Eingereichte Anmeldungen sind verbindlich.

 

Die Seminarkosten sind bis zum Seminarbeginn auf das unten stehende Konto zu zahlen. Bitte geben Sie „Grundkurs Pfeilbau“ im Betreff an.

 

Kurse können direkt über unseren Shop gebucht werden,

Sie finden diese in der Kategorie Kurse & Trainerstunden